Die Schule für Sinnkultur und kreativen Ausdruck ist ein Ort der Begegnung, der Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung für Menschen mit kreativem Interesse. In Zeiten schwindender Kultur und reduziertem Miteinander sind Orte der Begegnung wichtiger denn je!

Es ist unser Anliegen, Menschen aus ähnlichen Interessengebieten zusammenführen und ihnen Möglichkeit und Raum zur persönlichen Entfaltung frei von Leistungsdruck anzubieten. Es ist unser Wunsch, Menschen im Entdecken und Entfalten ihrer kreativen Fähigkeiten zu fördern, zu begleiten und zu unterstützen, schöpferische Prozesse anregen und das Vertrauen in den Selbstausdruck zu stärken. Es ist unser Bestreben, Interessierten einen Ort bereitzustellen, indem ein Diskurs möglich ist, Fragen nach Sinn und Sinnhaftigkeit Raum finden und gemeinsam mithilfe kreativer Prozesse nach Antworten gesucht werden darf.

Allem, was ist, liegt ein Sinn zugrunde und so stellt sich jeder Mensch vermutlich irgendwann die Frage nach dem Sinn des Lebens. Vielleicht findet er Antworten, vielleicht aber auch noch mehr Fragen. Womöglich gewinnt er zumindest die Erkenntnis, dass alles, was geschieht, immer in uns selbst beginnt! Wenn wir uns erlauben, unseren Wahrnehmungen zu vertrauen und aufhören gegen etwas zu kämpfen, werden wir uns in der Lage fühlen ein neues Miteinander zu gestalten - eine Neukultur - zu erschaffen … eine Sinnkultur. Mehr (PDF)

Was braucht es, um eine neue Kultur des Miteinanders zu erschaffen?
Sinnkultur bietet verschiedene Angebote an, die die Selbstakzeptanz, die Selbstbefähigung und die Eigenverantwortung fördern und stärken und ebenso die kreativen Fähigkeiten wecken und ihnen Raum zur Entfaltung bietet. Fülle dein neues Jahr mit Sinn-Kultur:


Gesund und kraftvoll durch die dunkle Zeit
Tages-Workshop, Leopoldshöhe
Samstag 22.01.2022

Den Geist baumeln lassen, die Seele nähren und den Körper pflegen - das und viele rundum gesunde und stärkende Anregungen rüsten dich nicht nur den dunklen Tagen, sondern auch mit festen Schritten dem Frühjahr kraftvoll entgegenzugehen zu können.
Weitere Information (PDF)


Mit Leichtigkeit – Der Impro-Theater-Jahreskalender
Jahres-Workshop, Leopoldshöhe
4 x Freitag/Samstag 04./05.02., 13./14.05., 19./20.08. und 28./29.10.22

Impro ist mehr als Theater – Es ist ein Geschenk sich selbst und dem Leben spielerisch zu begegnen. Ungezwungene Heiterkeit, sich selbst ausprobieren, mutig werden, in verschiedene Rollen schlüpfen und sich dabei nicht nur spielerisch, sondern vor allem persönlich weiterzuentwickeln sind die Ziele der vier aufeinander aufbauenden Workshops. Vier Termine, die deine Spielfreude anregen, dein Selbstvertrauen fördern, die dir eine gesunde Fehlerkultur näherbringen, die dich heiter scheitern und wiederaufrichten lassen und die mit Freude und Gemeinschaftsgefühl durchtränkt dein Leben in nie dagewesener Weise bereichern werden. Es braucht weder Vorerfahrung noch Talent! Jeder, der Lust hat sich im Spielen auszuprobieren und zu erfahren kann dabei sein.
Weitere Information (PDF)


Wer hätte das gedacht, dass Spielen so viel Freude macht!
Impro-Schnupperangebot für Einsteiger, Leopoldshöhe
4 x Sonntag 06.02., 15.05., 21.08. oder 21.10.2022

Weitere Information (PDF)


Ein Kurs im Wundern
Workshop, Leopoldshöhe
Samstag/Sonntag 19.03. und 20.03.2022

Wer bin ich? Wer bist du?
Was nehme ich wahr und wie werde ich wahrgenommen?
Wie sehe ich die Welt?
Was ist überhaupt Wahrnehmung?
Wie kann ich meinen Blick schärfen?
Wie kann ich es schaffen, meinen Wahrnehmungen zu vertrauen?

Ein Kurs im Wundern, richtet sich an alle Menschen, die dem Leben neugierig gegenüberstehen, die sich selbst und die Handlungsweisen anderer besser verstehen lernen möchten. Ein Kurs im Wundern ist ein Geschenk an dich selbst, dass es dir ermöglicht durch das Überwinden der inneren Hürden und Beschränkungen der Schönheit und Vielfalt des Lebens mit allen Sinnen offen, wach und unvoreingenommen begegnen zu können.
Weitere Information (PDF)


Dem Fühlen vertrauen!
Workshop, Leopoldshöhe
6 x Dienstags 22.03., 05.04., 19.04., 03.05., 17.05. und 31.05.22

In Zeiten des Wandels ist es wichtiger denn je, dem eigenen Fühlen zu vertrauen! Im Workshop: Dem Fühlen vertrauen, beschäftigen wir uns mit den Fragen: Wie wirken die äußeren Veränderungen auf das innere Erleben? Wie können wir es schaffen, unseren Wahrnehmungen zu vertrauen? Wie können wir uns bei Herausforderungen jedweder Art innerlich stabil positionieren? Wie können wir unsere innere Mitte finden und bewahren? Was können wir tun, um unser Vertrauen zu stärken und dem Lauf der Dinge gelassen zu begegnen? Es wird Übungen zur Selbstwahrnehmung, Tiefenentspannung und Bewusstseinsschulung geben. Wir werden uns austauschen, uns alleine und gemeinsam kleinen Fragestellungen widmen. Wir werden Lösungen und Strategien erarbeiten, um dem Leben vertrauensvoll begegnen zu können.
Weitere Information (PDF)


Einfach sein! – Zeit für Dich
Veranstaltung mit Übernachtung. Der Ort wird noch bekannt gegeben.
29.04.2022 – 01.05.2022

Einfach mal sein! Die Schwere und den Ballast der letzten Monate abwerfen. Ohne Verpflichtungen den Augenblick genießen und die Seele baumeln lassen. Mühelos zum Mittelpunkt der eigenen Aufmerksamkeit werden. Unbefangen plaudern und freudvoll miteinander sein. In Stille weilen und sich frei tanzen. Dem Atem folgen und sich dabei selbst auf die Spur kommen. Einfach nur mal so dasitzen, meditieren und spazieren, schweigen und laut lachen, ganz so, wie es dir gefällt. Wäre das nicht wunderbar? Was denkst du? Hättest du auch Freude daran? Wir bieten dir Raum und Gelegenheit, einfach mal zu sein!
Weitere Information (PDF)


Wir schätzen den persönlichen Kontakt und freuen uns auf dich!

Sinnkultur.
Alexa Förster und Mandy Göhler
mail@sinnkultur.com